Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB´s) Oberpiskoihof

Angeld: Bei Buchung wird die Hälfte des gesamten Betrages als Angeld fällig. Den Rest bezahlen Sie bei Abreise in bar. Bitte geben Sie als Überweisungsgrund „Angeld“ und den Namen unter den Sie buchen an.

Stornokonditionen: Es steht Ihnen kein Rücktrittsrecht im Sinne des Konsumentenschutzkodex zu – dennoch gestehen wir Ihnen folgende Stornokonditionen zu: Bis drei Tage vor Anreise verlangen wir keine Stornogebühr. Wir behalten lediglich das Angeld ein. Von drei bis null Tagen wird der volle Betrag des gesamten Buchungszeitraumes eingehoben. Dasselbe gilt für verspätete Anreise und vorzeitige Abreise.

Oder Sie verschieben den Urlaub einmalig auf einen anderen Zeitpunkt innerhalb des laufenden Jahres und wir schreiben Ihnen das Angeld gut. So verlieren Sie das geleistete Angeld nicht. Sollten Sie dieses großzügige Angebot nicht nutzen können oder wollen, behalten wir, wie oben dargestellt, das gesamte Angeld ein.

Sollten allerdings offizielle Reisebeschränkungen bestehen, erstatten wir Ihnen das Angeld umgehend zurück.

 

Um sich abzusichern, empfehlen wir Ihnen daher den Abschluss der angebotenen Europäischen Reiserücktrittsversicherung im Anhang und unter folgendem Link: http://partner.europaeische.at/roter-hahn?AGN2=147742217 http://extranet.sbb.it/SBBFileShare/Download.aspx?ID=5bbb2527-242b-4b10-bf53-d3c26c76dff8.

Neue COVID19-Deckungserweiterung beim Roter Hahn-Stornoschutz: Für alle bestehenden und neu abgeschlossenen Versicherungsverträge gilt die Deckung auch für den Fall, dass der Versicherte als Kategorie I-Kontaktperson (K1) (z.B. Arbeitskollege im selben Büro oder Paar, das nicht im selben Haushalt wohnt) mittels eines behördlichen Absonderungsbescheides unter Quarantäne gestellt wird. Die Deckung besteht ohne Zusatzprämie. Vorher waren Stornokosten im Zusammenhang mit Quarantäne nur dann versichert, wenn jemand aus dem gemeinsamen Haushalt erkrankte und der Gast deshalb ebenso vorsorglich in Quarantäne musste.

Somit sind folgende Schadensfälle in Bezug auf Covid-19 gedeckt:

• wenn der Versicherte an Covid-19 Symptomen erkrankt • wenn beim Versicherten erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist • wenn der Versicherte auf Covid-19 positiv getestet wurde, ohne Symptome zu zeigen • wenn ein naher Angehöriger (*) oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an Covid-19 erkrankt und die dringende Anwesenheit des Versicherten erforderlich ist
• wenn ein naher Angehöriger (*) im gemeinsamen Haushalt an Covid-19 erkrankt und der Versicherte sich deshalb in Quarantäne begeben muss • wenn der Versicherte als Kategorie I-Kontaktperson (K1) mittels eines behördlichen Absonderungsbescheides unter Quarantäne gestellt wird (*) Als Angehörige gelten Ehepartner (bzw. eingetragener Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebender
Lebensgefährte), Kinder (Stief-, Schwieger-, Enkel-, Pflegekinder), Eltern (Stief-, Schwieger-, Groß-, Pflegeeltern), Geschwister und Schwager/Schwägerin der versicherten Person – bei eingetragenem Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebendem Lebensgefährten zusätzlich dessen Kinder, Eltern und Geschwister.

Kein Stornoschutz besteht hingegen:

wenn der Versicherte den Aufenthalt nicht antreten kann oder will, weil er sich aufgrund steigender Fallzahlen am Urlaubsort Sorgen um eine Ansteckung macht • wenn der Versicherte den Aufenthalt nicht antreten kann oder will, weil er/sie als Risikopatient/in eingestuft ist • wenn der Beherbergungsbetrieb seine Leistungen nicht (mehr) erbringen kann, weil der Betrieb behördlich geschlossen wurde oder sich der Betrieb in einem Gebiet befindet, für das eine Reisewarnung ausgesprochen wurde • für Kosten der Quarantäne des gesamten Beherbergungsbetriebes oder Quarantänekosten in einem separaten Quartier.

Konsumentenschutz: Was den Konsumentenschutz betrifft, verweise ich ausdrücklich auf die Gesetzesbestimmungen Art. 45-67 des italienischen Konsumentenschutzkodex GvD 206/2005.

Preise: Die Preise verstehen sich: pro Wohnung und Nacht (Paketwochen ausgenommen, diese werden pauschal berechnet), Mindestaufenthalt 7 Nächte (für kürzere Aufenthalte ist mit einem Aufpreis zu rechnen), Standardbelegung (in Morgenrot gelten 6, in Panoramablick 4, in Geislerblick 3 und in St. Jakob Kirchlein u. Dolomitenblick 2 Personen als Standardbelegung) sowie Direktbuchung bei Oberpiskoihof.
Sind mehr Personen als reguläre Betten in der Wohnung, wird ein Zuschlag von 15€ pro Zustellbett/Sofaschlafplatz und Nacht berechnet. Das Zusatz-Doppelzimmer mit Dusche, TV/SAT, kein Balkon kostet 60€ pro Nacht. Pro Haustier und Nacht fallen, unabhängig von Art, Größe und Gewicht, Kosten von 15€ an.

 

Hingegen enthalten sind im Preis Unterkunft, Bettwäsche, die DolomitiMobilCard, Heizung, Wasser, Gas und Strom, WLAN, Endreinigung, offener Parkplatz und sämtliche Gebühren und Steuern, mit Ausnahme der Ortstaxe. Die Höhe der Ortstaxe beträgt aktuell 1,55€ pro Erwachsenen und Tag ab 14 Jahren und ist im Preis nicht enthalten. Verbrauchsmaterialien stellen wir nicht zur Verfügung.

 

Kostenpflichtige Zusatzleistungen: Hofeigene Produkte, Brötchenservice, Haustiere, Alleinnutzung der Sauna, später dazugebuchte Übernachtungen, Hebammenleistungen und die Benutzung der Waschmaschine werden zusätzlich berechnet.

An- und Abreise: Am Anreisetag sind die Ferienwohnungen normalerweise um 12.00 Uhr bezugsfertig. Am Abreisetag bitten wir Sie, die Wohnungen bis 9.00 Uhr freizugeben. Anderenfalls berechnen wir Ihnen den halben Tagessatz, falls wir an dem Tag bereits wieder neue Gäste erwarten.

Buchung: Bitte beachten Sie: Die Buchung ist kostenpflichtig und wird erst mit der erhaltenen Buchungsbestätigung und der Bezahlung des Angeldes (Buchungssicherstellung) verbindlich. Das Angeld wird bei einer Stornierung einbehalten (wenn Sie das Angebot eines Ausweichtermines innerhalb des laufenden Jahres nicht nutzen möchten).

Datenschutz: Im Sinne der europäischen DSGVO von 2018 informieren wir Sie, dass Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Antrages verwendet und gespeichert werden. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Verantwortlich für den Datenschutz ist am Oberpiskoihof der Inhaber Paul Pernthaler

Haftungsausschlüsse: Am Hof beaufsichtigen und haften ausschließlich Erziehungsberechtigte für ihre Kinder und Besitzer für ihre Haustiere. Wir haften nicht für den Verlust Ihrer persönlichen Gegenstände im Haus und auf dem Hof. Genauso wenig, wie für gesundheitliche Schäden, die durch die Benutzung der Sauna, der Spielplätze, durch das Fasten, durch die sportlichen Aktivitäten und den Aufenthalt in unseren Gebäuden sowie auf den Feldern entstehen.

Wir bemühen uns, auf der Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Verbindlich hingegen ist unser Angebot bzw. unsere Buchungsbestätigung. Für Inhalte externer Links übernehmen wir, trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle, keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.